Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung für das ‚Cherry Rush‘-Casino

1. Allgemeines

1.1 Diese Datenschutzerklärung wurde zu dem Zwecke erstellt, jenen, die sich darum sorgen, wie ihre ‚personenbezogenen Daten‘ online benutzt werden, dienlich zu sein.

1.2 Personenbezogene Daten, wie im Datenschutzrecht und der Informationssicherheit verwendet, sind Informationen, die für sich oder in Verbindung mit anderen Informationen dazu verwendet werden können, eine Einzelperson zu identifizieren, zu kontaktieren oder zu lokalisieren, oder eine Einzelperson in Zusammenhängen zu identifizieren.

1.3 Bitte lesen Sie sorgfältig unsere Datenschutzerklärung, um ein eindeutiges Verständnis dafür zu erlangen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten entsprechend unserer Website sammeln, benutzen, schützen und anderweitig handhaben.

 

2. Welche persönlichen Informationen sammeln wir von den Besuchern unseres Blogs, unserer Website und unserer App?

2.1 Wenn Sie auf unserer Site bestellen oder sich dort registrieren, werden Sie ggf. zur Eingabe Ihres Vornamens, Nachnamens und Ihrer E-Mail-Adresse aufgefordert, um Ihr Benutzererlebnis zu unterstützen.

 

3. Wann sammeln wir Informationen?

3.1 Wir sammeln von Ihnen Informationen, wenn Sie sich auf unserer Site registrieren.

4. Wie benutzen wir Ihre Informationen?

 

4.1 Wir behalten uns vor, die Informationen, die wir von Ihnen sammeln, wenn Sie sich registrieren, auf folgende Arten zu benutzen:

•    Um das Benutzererlebnis zu personalisieren und Ihnen die Art von Inhalten und Produktangeboten anbieten zu können, für die Sie sich am meisten interessieren.

•    Um unsere Website so zu verbessern, dass Sie Ihnen besser dienlich ist.

•    Um uns dabei zu helfen, Ihnen besseren Service zu bieten, indem wir auf Ihre Kundenserviceanfragen antworten.

•    Um Wettbewerbe, Werbeaktionen, Umfragen oder andere Website-Features zu verwalten.

•    Um Ihnen regelmäßige E-Mails bezüglich Ihrer Bestellung oder anderer Produkte und Dienste zuzuschicken.

 

5. Wie schützen wir Besucherinformationen?

Ihre persönlichen Informationen werden in gesicherten Netzwerken verwahrt, auf die nur eine beschränkte Zahl von Personen Zugriff hat, die über besondere Zugangsrechte zu solchen Systemen verfügen und dazu verpflichtet sind, die Informationen vertraulich zu behandeln.

 

Wir wenden eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen an, wenn ein Benutzer seine Informationen eingibt, übermittelt oder auf diese zugreift, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen zu wahren.

 

6. Entfernen persönlicher Angaben

6.1 Wenn Sie möchten, dass Ihre Angaben entfernt oder Ihr Nutzerkonto gesperrt wird, schicken Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail an admin@cherryrush.com und wir werden sie binnen 24 bis 48 Stunden bearbeiten.

 

7. Weitergabe an Dritte

7.1 Ihre personenbezogenen Daten werden von uns weder verkauft, noch betreiben wir mit ihnen Handel oder übertragen sie auf sonstige Weise an Dritte, es sei denn, wir weisen Sie im Voraus darauf hin.

7.2 Dies bezieht sich nicht auf Website-Hosting-Partner oder sonstige Parteien, die uns beim Betrieb der Website, beim Führen unserer Geschäfte oder bei den Ihnen angebotenen Services unterstützen, sofern diese Parteien einwilligen, die Informationen vertraulich zu behandeln.

7.3 Wir behalten uns außerdem vor, Ihre Informationen freizugeben, wenn wir dies für angebracht halten, um dem Gesetz Folge zu leisten, unsere Website-Richtlinien durchzusetzen oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von uns oder anderen zu schützen.

8. Fair Information Practices

 

8.1 Die Fair Information Practices Principles bilden das Grundgerüst des US-Datenschutzrechts und die beinhalteten Konzepte haben eine bedeutende Rolle bei der Entwicklung von Datenschutzgesetzen auf der ganzen Welt gespielt.

8.2 Die Fair Information Practice Principles und wie sie angewendet werden sollten zu verstehen ist entscheidend, um den verschiedenen Datenschutzgesetzen, die persönliche Informationen schützen, Folge zu leisten.

8.3 Um den Fair Information Practices zu entsprechen, reagieren wir im Falle einer Datenschutzverletzung, indem wir nur die betroffenen Benutzer binnen sieben Werktagen per E-Mail informieren.

8.4 Wir stimmen außerdem dem Prinzip des individuellen Rechtsbehelfs zu, nach welchem Einzelpersonen das Recht haben, rechtlich gegen Datensammler und Datenverarbeiter vorzugehen, die das Gesetz nicht einhalten.

8.5 Dieses Prinzip verlangt nicht nur, dass Einzelpersonen einklagbare Rechte gegenüber Benutzern ihrer Daten haben, sondern auch, dass sie Rechtsansprüche bei Gericht oder Regierungsbehörden darauf haben, Nichtbeachtung von Gesetzen seitens Datenverarbeitern zu untersuchen und/oder zu verfolgen.

 

9. Grenzüberschreitender Informationstransfer

9.1 Gelegentlich können Ihre Daten grenzüberschreitend übertragen werden, wenn sie in anderen Ländern gehostet werden.

9.2 Allen Datenübertragungen unterliegen den für Ihre Region gültigen Datenschutzgesetzen und -regulierungen.

9.3 Indem Sie den Geschäftsbedingungen und dieser Datenschutzerklärung zustimmen, willigen Sie ein, dass Ihre Daten zu Geschäftszwecken grenzüberschreitend übertragen werden.

 

10. Kontakt

10.1 Sollten Sie Fragen bezüglich dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie uns auf die folgenden Arten kontaktieren:

http://cherryrush.com/